Alternative zu Sparplänen: Plus Sparbrief der Volkswagen Bank

| Oktober 3, 2014

Volkswagen Bank Konditionen beim SparbriefBeim Plus Sparbrief der Volkswagen Bank können zu einer festen Laufzeit feste Beträge angelegt werden. Dies bedeutet, dass beim VW Bank Plus Sparbrief Laufzeiten zwischen einem und zehn Jahren frei wählbar sind, diese im Vorfeld der Anlage festgelegt werden und dann das Geld über diese vertraglich vereinbarte Laufzeit fest angelegt wird.

Der Zinssatz, der bei diesem Sparbrief auf das angelegte Geld angeboten wird, ist laufzeitabhängig. Das heißt: je länger die Laufzeit, desto höher ist auch die jeweilige Verzinsung des VW Bank Plus Sparbriefs. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt bei diesem Anlageprodukt immer zum Ende eines Jahres, und damit zum 31. Dezember, sowie zum Ende der Laufzeit des Plus Sparbriefs.

Aktuelle Zinsen beim Plus Sparbrief der Volkswagen Bank

3 Jahre:0,20 %
4 Jahre:0,35 %
5 Jahre:0,70 %
6 Jahre:0,80 %
7 Jahre:0,90 %
8 Jahre:1,00 %
9 Jahre:1,10 %
10 Jahre:1,20 %

Angelegt werden können beim Plus Sparbrief der Volkswagen Bank Anlagebeträge ab 2.500 Euro. Abgesichert sind die Anlagebeträge über die Gesetzliche Einlagensicherung sowie Beträge über 100.000 Euro zusätzlich über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

Direkt-Sparplan der Volkswagen Bank

VW Bank Sparbrief und Sparplan in der ÜbersichtBeim Direkt-Sparplan der Volkswagen Bank können die Laufzeiten zwischen zwei und zehn Jahren frei gewählt werden. Nach zwei Jahren ist beim VW Bank Direkt-Sparplan eine freie Verfügung über das Geld möglich, hierbei gilt es jedoch eine 3-monatige Kündigungsfrist einzuhalten.

Die monatliche Sparrate ist beim Direkt-Sparplan der Volkswagen Bank bereits ab 25 Euro möglich, zum Zeitpunkt der Zahlung der ersten Rate ist bei diesem Anlageprodukt zudem eine Sonderzahlung möglich.

Die Zinsen steigen laufzeitabhängig, von 0,10 Prozent p.a. bis zu 1,40 Prozent p.a. Auch hier erfolgt die Gutschrift der Zinsen jeweils zum Jahresende und zum Ende der Laufzeit des Sparplans. Zudem gilt die gleiche Einlagensicherheit wie beim Plus Sparbrief der Volkswagen Bank.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Tags: ,

Category: Allgemeines zu Sparplänen, Sparbrief

Kommentare sind geschlossen.