Consorsbank Aktiensparplan

Sparplantest 2019
Consorsbank
★★★★★
Note: "sehr gut"
"Das Sparplanangebot der Consorsbank überzeugt 2019 auf ganzer Linie. Durch nur 1,5% Gebühr auf die Einzahlung werden auch kleine Sparpläne ab 25 € Einzahlung sehr attraktiv"
Redaktion
Bankwelt 2019
  • Keine laufende Kontoführungsgebühr
  • Mindestsparrate: Einzahlungen ab 25 €
  • Gebühren nur 1,5% auf jede Sparplanausführung
  • Sparpläne jederzeit veräußerbar
  • 0 € Jahresgebühr
  • Kostenlose Depot- und Kontoführung
  • Dauerhaft Aktien und Fonds kaufen ab nur 9,95 € Euro
  • inkl. kostenloses Tagesgeld- und Girokonto
  • kein Filialnetzwerk

Das Sparplanangebot der Consorsbank überzeugt mit mehreren Testsiegen und positiven Nutzererfahrungen 2019. Zudem werden aktuelle Neukundenaktionen mehrfach positiv bewertet:
Eigene Erfahrungen zum consorsbank Sparplan »

ie Consorsbank bietet, neben Tages- und Festgeldkonten, u.a. auch Sparpläne als Geldanlagemöglichkeit an. Die Eröffnung eines Wertpapierdepots ist Voraussetzungzur Anlage von Sparplänen. Die Depotführung ist kostenlos. Der Anleger hat jederzeit die Möglichkeit, über die Online-Verwaltung der Consorsbank, Einsicht in seine Sparpläne zu erhalten und Änderungen durchzuführen.

Das Sparplanangebot der Consorsbank im Vergleich

1,5% pro Sparplanausführung
0 € Depotgebühr
Sparplaneinzahlung ab 25 €
Deutsche Einlagensicherung
~430 ETFs als Sparplan

Sparplantest 2019
Consorsbank
★★★★★
Note: "sehr gut"

1 € pro Sparplanausführung
0 € Depotgebühr
Sparplaneinzahlung ab 50 €
Deutsche Einlagensicherung
~165 ETFs als Sparplan 

Sparplantest 2019
onvista bank
★★★★★
Note: "sehr gut"

1,5% pro Sparplanausführung
0 € Depotgebühr
Sparplaneinzahlung ab 25 €
Deutsche Einlagensicherung
~591 ETFs als Sparplanplan

Sparplantest 2019
comdirect
★★★★★
Note: "sehr gut"

Fondssparpläne bei der Consorsbank

Zum Vermögensaufbau werden bei der Consorsbank u.a. Fondssparpläne angeboten. Fondssparpläne zeichnen sich bei diesem Anbieter durch flexible Einzahlungsmöglichkeiten und Laufzeiten aus. So kann der Anleger entscheiden, ob er einen monatlichen oder vierteljährlichen Ankauf neuer Anteile anstrebt. Die Auswahl bei der Consorsbank ist groß. Der Anleger kann aus über 530 Fonds wählen. Die minimale Sparrate liegt bei 25 Euro im Monat.

Angebot an Exchange Traded Funds​

Weiterhin bietet die Consorsbank weitere Sparpläne, wie zum Beispiel Exchange Traded Funds-Sparpläne, an. Dies sind Indexfonds, welche an der Börse gehandelt werden. Hier kann der Anleger aus über 90 ETF-Sparplänen wählen. Die minimale Sparrate pro Monat liegt hier bei 25 Euro, die Ausgabegebühr bei 1,5% pro Sparrate.

Das Sparplanangebot der Consorsbank auf einen Blick:

ETF-Sparplan bei der Consorsbank

Bei der consorsbank sind mehr als 430 ETFs per Sparplan zu kaufen. Dabei sind ETFs für alle relevanten Märkte erhältlich.

Consorsbank Aktiensparpläne

Mehr als 300 ausgewählte Einzelunternehmen stehen als Ziele für Aktiensparpläne zur Verfügung.

Fondssparpläne mit der Consorsbank

Durch die Partnerschaft mit zahlreichen Finanzinstituten bietet die Consorsbank Sparpläne auf hunderte von rabattierten Investmentfonds an. Dadurch kann praktisch umsonst in Investmentfonds mit eigentlichen Ausgabeaufschlägen von Teils 5% investiert werden.

Banksparpläne bei der Consorsbank

Eine Stärke der Consorsbank ist die Kombination aus Girokonto, Tagesgeldkonto und dem Aktiendepot (inkl. Sparplänen). In der Theorie kann ein Tagesgeldsparplan erstellt werden – dies jedoch zu aktuell unattraktiven Zinsen.

Tests und Erfahrungen zum Consorsbank Sparplan

Eigene Erfahrungen und Bewertungen zum onvista bank Sparplan:
Wertungen: 3
Scroll to Top